Sepp Puchinger Promenade, 3500 Krems/Stein

Staffelübergabe

Bereits zum dritten Mal hat der Steiner Ruder Club ein Team bei der Stromstaffel gestellt – es nehmen daran 12-köpfige Mannschaften im 3x, 4x und 5x teil.

Die Staffel startet beim Wiener Ruderverein Donauhort und führt in 3 Etappen stromauf Richtung Greifenstein. Durchaus eine ambitionierte Strecke, gibt es doch zahlreiche Hindernisse: Zunächst einige Anlegestellen der Kreuzfahrtschiffe und später Buhnen, die weit in die Flussmitte hineinragen und das aktuell vorherrschende Niederwasser der Donau nicht zu vergessen. Bestes Herbstwetter sorgte dennoch für eine tolle Ausfahrt, die unfallfrei – trotz dieser anspruchsvollen Strecke für die Steuerleute – zu Ende ging.

Der 3x überholte vom Start weg einige Boote und konnte die schnellste Zeit erreichen. 4x und 5x hätten wohl bessere Zeiten angestrebt, aber schlussendlich sind wir mit dem gesamt 5. Platz (von 8) zufrieden.

Das Team des Steiner Ruder Clubs setzte sich wie folgt zusammen:

  • 3x: Georg Mantler, Dieter Bensch, Matthias Steiner
  • 4x: Heinrich Gaube, Barbara Peutz, Harald Martin, Laura Kermer
  • 5x: Walter Aigner, Sarah Vesely, Lisa Kermer, Clara Berger, Max Grundhammer

Ziel war der WRC Pirat, wo der Nachmittag bei Kürbissuppe, Würstelgulasch und süßen Leckereien noch gemütlich ausklang.

 

Ergebnisse